Wichtige Hinweise:

Auch in der Geschäftsstelle der Ems Dollart Region werden die Maßnahmen der niederländischen und niedersächsischen Behörden umgesetzt. Das heißt, dass bis auf Weiteres keine Veranstaltungen, persönlichen Gespräche oder andere Zusammenkünfte bei der EDR stattfinden. Auch der allgemeine Publikumsverkehr wird in den kommenden Wochen vermieden.
Dem entsprechend entfallen auch die Sprechstunden unseres GrenzInfoPunktes. Der GIP EDR ist aber weiterhin erreichbar – die genauen Kontaktinfos finden Sie HIER!

Kontakt mit der Geschäftsstelle der EDR können Sie weiterhin telefonisch unter +31 (0)597 206 000 aufnehmen. Die Durchwahlnummern der Mitarbeiter finden Sie zudem HIER.
Gerne können Sie uns Ihr Anliegen auch per Mail an edr@edr.eu übersenden.

Den Vorgaben der Behörden, möglichst von zu Hause aus zu arbeiten, setzen wir übrigens bestmöglich um (siehe Fotos)!

Wir bitten eventuelle Unannehmlichkeiten zu entschuldigen und danken für Ihr Verständnis!

Wichtige und stets aktuelle Informationen zur Situation in den Niederlanden und Deutschland finden Sie bei NOORD360, dem Newsportal unseres INTERREG-Projektes „Ohne Grenzen“.
Das Portal ist unter www.noord360.eu erreichbar.

Zudem bietet NOORD360 folgende Social Media-Kanäle:
https://www.facebook.com/noord360

https://www.instagram.com/noord360

https://twitter.com/noord360

Nieuwsbrief
© EDR.eu 2020