Update zur EDR-Ratssitzung

Aufgrund der Situation rund um das Coronavirus in Deutschland und in den Niederlanden kann eine EDR-Ratssitzung auch in diesem Herbst leider nicht stattfinden. Das Reisen im Grenzgebiet ist momentan nur eingeschränkt möglich. Zusammenkünfte mit vielen Teilnehmern sollen vermieden werden.

An Stelle der gewohnten Ratssitzung plant die EDR eine digitale Info-Veranstaltung. Die Mitglieder des EDR-Rates und andere Interessierte sollen hier über den Jahresabschluss 2019 und den Haushalt 2021 informiert werden. Die Entwicklungen im Kooperationsprogramm „INTERREG Deutschland-Nederland“ und der Fortschritt bei der Erarbeitung einer neuen EDR-Strategie stehen ebenfalls auf der Agenda. Weitere Infos zur Veranstaltung erhalten Sie zu einem späteren Zeitpunkt. Für Rückfragen stehen wir Ihnen auch gerne persönlich zur Verfügung (Ansprechpartner: Wiebke Bos, +31 597 20 60 00).

Nieuwsbrief
© EDR.eu 2020