Stellenausschreibung

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n:

Referent*in (m/w/d)

Gemeinsam mit einem Team von deutschen und niederländischen Kolleg*innen unterstützen Sie die Aktivitäten und Arbeiten der Mitgliedsorganisation. Sie sind direkt dem Geschäftsführer der Organisation unterstellt.

Der Aufgabenbereich umfasst:

  • Umsetzung EDR-Strategie: Planung und Finanzierung neuer Projekte einschließlich Kostenverantwortung (Controlling)
  • Planung und Organisation EDR eigener Veranstaltungen einschließlich Kostenverantwortung
  • Inhaltliche Vorbereitung der Sitzungen des EDR-Vorstands und -Rats
  • Mitgliederbetreuung und -verwaltung
  • Planung, Durchführung und Überwachung des Haushalts der EDR in Zusammenarbeit mit dem Steuerberatungsbüro
  • Datenschutzbeauftragte/r in Abstimmung mit der Kommunalen Datenverarbeitung Oldenburg (KDO)
  • Vorbereitung und Begleitung von (eventuellen) Satzungsänderungen

Wir suchen eine begeisterte und engagierte Person mit folgenden Eigenschaften:

  • abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium einer passenden Fachrichtung bzw. abgeschlossene Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung in einem relevanten Arbeitsfeld
  • ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten und analytisches Denken
  • sicheres und verbindliches Auftreten, ausgeprägte Kommunikations – und Teamfähigkeit
  • selbständige Arbeitsweise mit der Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitregelung
  • gute Kenntnisse der niederländischen und deutschen Sprache, sowohl in Wort als auch in Schrift bzw. Bereitschaft, sich diese anzueignen
  • sichere PC-Anwendung mit den üblichen Standardprogrammen (Outlook, Word, Excel etc.) sowie der fachspezifischen Software
  • Führerschein und Bereitschaft, das eigene Auto zu nutzen (Erstattung Wegstreckenpauschale)

Wir bieten eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit sowie eine leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD VKA-Kommunen).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail in deutscher oder niederländischer Sprache an karel.groen@edr.eu bis zum 7. Januar 2022. Für weitere Informationen nehmen Sie gerne Kontakt auf mit Karel Groen, Geschäftsführer EDR, unter +31 597 2060 01.

Newsletter
© EDR.eu 2022