SAVE THE DATE: Veranstaltung „Gemeinsam an einem verbundenen Grenzgebiet arbeiten“ am 5. Oktober

Unsere gemeinsame Grenzregion lebt vom intensiven Austausch von Erfahrungen und Wissen. In den vergangenen Jahren wurden die Weichen für die Schaffung eines Ausbildungs- und Arbeitsmarktes ohne Grenzen gestellt. In vielen erfolgreichen Initiativen sind wir diesem Ziel zusammen ein großes Stück näher gekommen. Auch die Corona-Pandemie konnte uns dabei nicht aufhalten. Die Bildungs- und Arbeitsmarktpartner haben die Chance genutzt, digitale Möglichkeiten grenzübergreifend auch im Bereich Ausbildung und Arbeit auszubauen. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir auf die erfolgreichen Projekte und Initiativen zurückblicken. Auf dieser Basis erörtern wir gemeinsam, welche Möglichkeiten sich in der grenzübergreifenden Zusammenarbeit künftig bieten und freuen uns über Anregungen und Ideen für Initiativen in der Zukunft.
Dazu informieren das Regionale Programm-Management (RPM) Interreg der Ems Dollart Region (EDR) sowie der EUREGIO über die Fördermöglichkeiten im neuen Interreg IV A-Programm Deutschland-Nederland.
Wir laden Sie herzlich ein zur Vernetzungsveranstaltung

Gemeinsam an einem verbundenen Grenzgebiet arbeiten“

am 5. Oktober 2022 ab 12.30 Uhr in Papenburg. Bitte merken Sie sich dieses Datum bereits vor. Der genaue Programmablauf folgt bald.

Newsletter
© EDR.eu 2022