Im Rahmen des INTERREG-Programms „Deutschland-Nederland“ wird die Organisation grenzübergreifender Projekte beratend und finanziell unterstützt.
Für Initiativen und Projekte (mit einer Förderung von maximal 25.000 Euro) wurde dabei das Antragsverfahren für INTERREG-Mittel einfacher gestaltet.
Die Förderung findet im Rahmenprojekt Net(z)werk+ statt – bitte nehmen Sie mit einem Projektvorschlag Kontakt zu den Ansprechpartner von Net(z)werk+ auf.

Für kleinere Aktivitäten mit einer kurzen Laufzeit, die für eine Förderung bis 1.000,- € in Betracht kommen, gibt es ein nochmal vereinfachtes Antragsverfahren. Hierzu wurde dieses Online-Modul entwickelt, das Ihnen bei der Anfrage hilft. Sie können jedoch auch das ursprüngliche Antragsverfahren nutzen.

Alle Infos und Hinweise zu den Anträgen für Projekte mit einer maximalen Förderung von 25.000 Euro finden Sie auch auch der Webseite INTERREG Deutschland-Nederland

 

 

Newsletter
© EDR.eu 2018