Netzwerkdinner Ausbildungs- und Arbeitsmarkt: Mit einem grenzübergreifenden Netzwerk in die Zukunft

Viele Projektbausteine des Arbeitsmarkt Nord sind schon abgeschlossen und gemeinsam stehen wir vor der Herausforderung, die neue Interreg-Förderperiode mit Leben und nachhaltigen Projekten zu füllen. Das Arbeitsmarkt-Netzwerktreffen am 5. Oktober steht ganz im Zeichen der Netzwerkarbeit. Wir möchten einen Rahmen bieten, sich gegenseitig zu finden, Ideen auszutauschen und gemeinsam neue Wege zu gehen.

Die Themen des Netzwerktreffens sind:

Neue Technologien
Während der Pandemie konnten einige Projekte weiterarbeiten, weil sie den digitalen Umschwung geschafft haben. Welche Möglichkeiten bieten sich in der Zukunft, um Angebote zu schaffen?

Förderprogramm Interreg VI
Die neue Förderperiode beginnt: Welche Möglichkeiten bieten sich im Gebiet der Ems Dollart Region? Ein Einblick in das neue Förderprogramm – und die Chancen, die vielfältig genutzt werden können.

Rückblick der Partner
Das Projekt „Arbeitsmarkt Nord“ neigt sich dem Ende entgegen. Lassen sie uns gemeinsam zurückschauen auf eine aktive grenzübergreifende Zusammenarbeit, die von Veränderunge auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt sowie von der Pandemie geprägt war – und trotzdem nachhaltige Initiativen auf den Weg gebracht hat.

P.S.:
Die Programmpunkte werden wortwörtlich in einem ganz besonderen Rahmen „serviert“!

PROGRAMM UND ANMELDUNG HIER!

Newsletter
© EDR.eu 2022