Wasserstoff im Wattenmeer: Kick-Off des deutsch-niederländischen Kooperationsprojektes H2Watt

Lade Karte ...

24.03.2020

10:30 - 15:30

Maritimes Kompetenzzentrum


Ziel des INTERREG-Projekts H2Watt ist, die Wirtschaft beiderseits der Grenze für die neuen Anforderungen und Potenziale, die sich durch die Einführung von Wasserstoff als Energieträger ergeben, vorzubereiten. Die technologische Entwicklung und der Wissenstransfer erfolgt am Beispiel der Inseln Ameland und Borkum, auf denen verschiedene Innovationsprojekte im Bereich Infrastruktur, Transport und Logistik realisiert werden.

Im Rahmen des Kick-Offs werden die Potenziale und Herausforderungen des Einsatzes von Wasserstoff anhand konkreter Projekte vorgestellt und mit Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft, und Politik diskutiert.

Das ausführliche Programm folgt in Kürze. Die Veranstaltung wird in deutscher und niederländischer Sprache durchgeführt. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Melden Sie sich hier an. Wir freuen uns auf eine interessante Veranstaltung mit Ihnen!

Nieuws over INTERREG-Projekte im Gebiet der Ems Dollart Region

Neues INTERREG-Projekt H2Watt startet mit digitaler Präsentationswoche
17.04.2020
Die offizielle Startveranstaltung des neuen INTERREG-Projektes H2Watt musste...
Lees bericht
Neue Projekte: Geflügel und Gründer im Fokus
20.12.2019
INTERREG-Lenkungsausschuss genehmigt „Intelligentes Lichtsystem“ und „Startup Ems-Dollart-Region“ WEITEVEEN...
Lees bericht
Save the date: Abschlusskonferenz Power to Flex & Grüne Kaskade
04.12.2019
Save the date: Die Abschlusskonferenz der INTERREG-Projekte „Power...
Lees bericht
Grenzüberschreitende Ideen prägen Projekttreffen in Werlte
03.10.2019
WERLTE – Über 35 Projektpartner des Interreg-Projekts „Groene...
Lees bericht
Nieuwsbrief
© EDR.eu 2020