Veranstaltung „Frühe Nachbarsprache!“ zu digitalen Lehrmethoden

Lade Karte ...

28.01.2021

19:00 - 21:00

ONLINE


Diese digitale Informationsveranstaltung zum Projekt Digi+ richtet sich vor allem an Lehrkräfte und SchulleiterInnen, die Interesse daran haben, der Nachbarsprache Niederländisch in ihrem Unterricht in Form einer digitalen Lernumgebung Platz zu geben, und dies sogar in Kombination mit inhaltlichem Lernen (Sachkundeunterricht). Sie können sich unten auf dieser Seite anmelden. Das ist wichtig, denn Sie empfangen den Link zur Veranstaltung per Mail.

Im Rahmen des Projektes wurde eine digitale, zweisprachige Lernumgebung zu den Themen „Getreide“ und „Ernährung“ entwickelt, die viel mit interaktiven Elementen wie z.B. Bildern, Videos und Audioaufnahmen arbeitet. Die Lernumgebung wird nicht nur von deutschen Schulen genutzt, sondern kann auch in den Niederlanden verwendet werden. Neben primär inhaltlichen Aufgaben gibt es auch zahlreiche Aufgaben mit sprachvergleichenden Aktivitäten, sodass die Lernenden an sprachliche Ähnlichkeiten zwischen dem Deutschen und Niederländischen herangeführt werden. Auch kulturelle Gemeinsamkeiten und Unterschiede werden kindgerecht behandelt. Darüber hinaus können die Kinder in Deutschland und den Niederlanden über mehrere Portfolioaufgaben direkt miteinander interagieren.

Wenn Sie mehr über die Digi+ Lernumgebung im Rahmen des immer stärker an Bedeutung gewinnenden Nachbarsprachenunterrichts erfahren möchten, freuen wir uns darauf, Sie herzlich willkommen zu heißen. Neben Hintergrundinformationen werden natürlich auch praxisbezogene Einblicke in die Arbeit mit der Lernumgebung gegeben.

*Das Digi+ Projekt wird durchgeführt vom Institut für Niederländische Philologie der Westfälische Wilhelms-Universität Münster und dem Lectoraat Meertaligheid en Geletterdheid von der Hochschule NHL/Stenden Hogeschool. Digi+ ist ein Baustein des INTERREG EDR-Projekts Arbeitsmarkt Nord.

Reserveren / Anmelden


Nieuws over Arbeitsmarkt Nord

Lernen als Erlebnis im Kloster Ter Apel
22.11.2019
TER APEL – An einem besonderen Ort fand...
Lees bericht
Studie: Regionale Arbeitgeber sehen Bedarf an grenzübergreifenden Praktika
02.05.2019
Platform31, eine niederländische Wissens- und Netzwerkorganisation, hat kürzlich...
Lees bericht
Studie liefert interessante Einblicke in niederländisch-deutsche Start-up-Szene
16.04.2019
GRONINGEN – Dr. Diederich Bakker, Professor of Applied...
Lees bericht
Marktbummel der besonderen Art
04.04.2019
Regionale Ausbildungs- und Arbeitsmarkt-Initiativen präsentierten sich beim „Marktplatz...
Lees bericht
Nieuwsbrief
© EDR.eu 2021